Arne Treinies neuer CFO und Geschäftsführer der AMSilk

Der Finanzexperte wird den weiteren Ausbau des Seidenpolymere-Herstellers weiter vorantreiben

Arne Treinies Amsilk

Arne Treinies, CFO AMSilk GmbH

„Wir freuen uns sehr, Arne Treinies als CFO an Bord zu haben. Seine breite Erfahrung in der Beratung, bei Start-ups und als CFO größerer Unternehmen wird für AMSilk in unserem industriellen Scale-up-Prozess von großem Wert sein.“

Ulrich Scherbel,
CEO von AMSilk

Die AMSilk GmbH, weltweit erster industrieller Hersteller synthetischer Seiden-Biopolymere, hat Arne Treinies (39), einen erfahrenen Finanzexperten, zum 1. September 2021 zum CFO und Geschäftsführer bestellt. Arne Treinies studierte Internationale Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Innsbruck (Österreich) und Guadalajara (Mexiko) und absolvierte einen Master in Finance an der ESCP Europe (Madrid/London). Er startete seine Karriere bei Ernst & Young in der Wirtschaftsprüfung mit Schwerpunkt Private-Equity Mandanten und mittelständische Unternehmen, bevor er später in die Transaktionsberatung aufstieg. 2012 wechselte Arne zur Boston Consulting Group und arbeitete vornehmlich an Due Diligence- und M&A-Projekten.

Mit seiner Erfahrung in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Strategieberatung wurde Arne Treinies einige Zeit später CFO der E-Commerce-Plattform Shirtinator AG, München und in 2017 des Biogashändlers Landwärme Gruppe, München. In den Positionen als CFO baute er Finanzbereiche sowie Lieferketten auf und implementierte Strukturen und Prozesse.

2019 wurde Arne Treinies zum CFO der Invincible Brands Group, Berlin, einem E-Commerce Brand Inkubator mit 8 D2C-Marken, 14 Gesellschaften und €150mio Konzernumsatz, ernannt. In 2020 trug er zum Verkauf und der Integration des Berliner Startups in die börsennotierte Henkel-Gruppe bei.

Zu seiner neuen Position bei AMSilk sagt Arne Treinies: “Die einzigartige Technologie von AMSilk und die leistungsstarken Biotech-Produkte haben das Potenzial, eine Reihe von Branchen zu verändern und die dringend notwendige Dekarbonisierung voranzutreiben. Ich freue mich, AMSilk und das Team in dieser spannenden Zeit und bei den anstehenden Herausforderungen zu unterstützen.”

Ulrich Scherbel, CEO von AMSilk, fügt hinzu: ” Wir freuen uns sehr, Arne Treinies als CFO an Bord zu haben. Seine breite Erfahrung in der Beratung, bei Start-ups und als CFO größerer Unternehmen wird für AMSilk in unserem industriellen Scale-up-Prozess von großem Wert sein.” Der Vorsitzende des Beirats, Dr. Wolfgang Colberg, begrüßte Arne Treinies an Bord von AMSilk: “Arne ist die richtige Person, um den Ausbau von AMSilk mit Exzellenz im Finanzbereich und im Bereich Supply Chain voranzutreiben. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.”