• Sterna Biologicals
  • Am Klopferspitz 19
  • 82152 Planegg/Martinsried
  • Germany
  • moc.slacigoloib-anrets@ofni

Christian M. Pangratz,
CEO

Über das Unternehmen

sterna biologicals GmbH & Co. KG ist ein  Immunologieunternehmen im klinischen Stadium, das neuartige Behandlungsmöglichkeiten für chronische Entzündungskrankheiten des Typs 2 wie Asthma und Colitis ulcerosa entwickelt. Der firmeneigene DNAzym-basierte Wirkstoffkandidat hgd40 zielt auf GATA-3 ab, einen wichtigen Master-Transkriptionsfaktor, der eine zentrale Rolle bei dysregulierten chronischen Entzündungskrankheiten des Typs 2 spielt. Hgd40 greift also früh in die Entzündungskaskade ein, um zugrundeliegende Krankheiten wirksam zu adressieren. Im Gegensatz zu vielen bestehenden Behandlungen, die nur einzelne Entzündungsmediatoren ansprechen, wirkt hgd40 auf breiter Basis mehreren Entzündungsprozessen und -mediatoren gleichzeitig entgegen.

Was treibt Sie an?

Wir haben erfolgreich gezeigt, dass die Herunterregulierung von GATA-3 eine wirklich neuartige, first-in-class, breit einsetzbare, nicht steroidale Therapie gegen entzündliche Erkrankungen darstellen kann. Mit sicheren und wirksamen GATA-3 spezifischen, immunmodulierenden Therapien beabsichtigen wir Millionen von Patienten, die an inflammatorischen Erkrankungen des Typs 2 – der bedeutendsten Todesursache der Welt – leiden, ein besseres Leben ermöglichen.

„Wir freuen uns, mit sterna im IZB eine Heimat gefunden zu haben, denn das IZB ist das optimale Ökosystem für junge, aufstrebende Biotechnologiefirmen.“

Christian M. Pangratz,
CEO