• IZB Panorama
  • Spitzenforschung am Campus Martinsried

    Spitzenforschung am
    Campus Martinsried

Hotspots for Life Science Start-ups

Die Fördergesellschaft IZB mbH, im Jahre 1995 gegründet, ist die Betreibergesellschaft der Innovations- und Gründerzentren Biotechnologie in Planegg-Martinsried und Freising Weihenstephan und hat sich zu einem der Top Ten Biotechnologiezentren der Welt entwickelt. Auf 26.000 m2 sind über 60 Biotechunternehmen mit über 650 Mitarbeitern angesiedelt.

Ein wesentliches Kriterium für den Erfolg der IZBs ist die räumliche Nähe zur Spitzenforschung der Ludwig-Maximilians-Universität und den renommierten Forschungseinrichtungen der Biotechnologie auf dem Campus Martinsried ,wie zum Beispiel den Max-Planck-Instituten.

Am Standort Planegg-Martinsried werden auf inzwischen 23.000 m2 Start-Ups mit dem Schwerpunkt medizinische Biotechnologie beherbergt. Das IZB in Freising-Weihenstephan bietet seit 2002 auf 3.000 m2 optimale Voraussetzungen für Unternehmensgründungen aus dem Bereich Life Science.

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns, Ihnen die Möglichkeiten im IZB aufzuzeigen.

Geschäftsführer IZB
Dr. Peter Hanns Zobel

Unser Erfolgsfaktoren - Ihre Erfolgsfaktoren

Hochwertige Büro- und Laborräume

Hochwertige Büro- und Laborräume

Spitzenforschung auf dem Campus Martinsried

Spitzenforschung Campus Martinsried

Startup Management

Startup Management

Attraktive Konferenzräume

Attraktive Konferenzräume

Chemieschule Elhardt

Chemieschule Elhardt

BioKids Kinderbetreuung

BioKids Kinderbetreuung