• IZB Chronik

Chronik & Fakten

Chronik IZB

  • November 1993
    Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie beruft einen beratenden Beirat ein
  • Februar 1994
    Fraunhofer Management Gesellschaft präsentiert Konzept für ein Biotechnologiezentrum und übernimmt die Durchführung
  • April 1995
    Grundsteinlegung und Baubeginn Bauabschnitt I (Haus 1)
  • Juni 1995
    Baubeginn Bauabschnitt II (Zentralgebäude und Haus 2-4)
  • Oktober 1995
    Eröffnung des IZBs; 4 Firmen (Medigene, Micromet, RD Laboratories und Cellcontroll) ziehen in den 1. Bauabschnitt ein (Haus 1)
  • Juni/Juli/August 1997
    Inbetriebnahme BA II
  • November 1997
    Baubeginn BA III (Haus 5-7)
  • Februar 1999
    Inbetriebnahme Haus 5
  • September 1999
    Inbetriebnahme Haus 6
  • Februar 2000
    Inbetriebnahme Haus 7 (elliptisches Bürogebäude)
    gleichzeitig Baubeginn für die Westerweiterung
  • Februar 2001
    Beginn Planungen Kindergarten
  • November 2001
    Eröffnung Café Freshmaker im Zentralgebäude
  • März 2002
    Einweihung des IZB Weihenstephan mit Staatssekretärin Erika Görlitz
  • Juni 2002
    Übergabe des Kindergartens an den Trägerverein
  • Juli 2002
    Einweihung Westerweiterung durch Herrn Staatsminister Erwin Huber
  • Juli 2005
    10 jähriges IZB-Jubiläum mit Staatsminister Dr. Otto Wiesheu
  • Juni 2009
    Grundsteinlegung für IZB West 2 in Martinsried in Anwesenheit des Bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil
  • September 2010
    Chemieschule Elhardt bezieht EG in West 2
  • November 2010
    4. November 2010: Einweihung des Gebäudes West 2 in Anwesenheit des Bayerischen Wirtschaftsministers und stellvertretenden Ministerpräsidenten Martin Zeil und des Bayerischen Finanzminister Georg Fahrenschon Einweihung West II
    Projektdatenblatt zum Gebäude
  • März 2013
    Spatenstich für die IZB Residence – CAMPUS AT HOME
  • 28. Oktober 2014
    Eröffnung IZB Residence – CAMPUS AT HOME und Restaurant SEVEN AND MORE
  • November 2014
    Eröffnung Faculty Club G2B
     

Flächenentwicklung

  • Bauabschnitt I
    886,7 m², Investitionsvolumen 3 Mio. €
  • Bauabschnitt II
    Mietfläche 2.326,4 m², Service Center 22,8 m², Investitionsvolumen 11 Mio €
  • IZB Weihenstephan
    3.196,4 m², Investitionsvolumen 8,25 Mio. €
  • Bauabschnitt III
    3.674,6 m², Investitionsvolumen 9 Mio.€
  • Bauabschnitt West 7.282,0 m², Investitionsvolumen 15 Mio.€
  • Bauabschnitt West II
    3.713 m², Investitionsvolumen 10 Mio.€
  • IZB Residence - CAMPUS AT HOME
    1.500 m2,  Investitionsvolumen 10 Mio. €
  • IZB Gesamtfläche
    26.000 m², Investitionsvolumen 78 Mio.€

 

Arbeitsplätze

Arbeitsplatz Statistik IZB

  • 1995: ca. 30
  • 1996: ca. 50
  • 1997: ca. 175
  • 1998: ca. 230
  • 1999: ca. 280
  • 2000: ca. 380
  • 2001: ca. 400
  • 2002: ca. 397
  • 2003: ca. 375
  • 2004: ca. 397
  • 2005: ca. 351
  • 2006: ca. 463
  • 2007: ca. 565
  • 2008: ca. 579
  • 2009: ca. 589
  • 2010: ca. 650
  • 2011: ca. 690
  • 2012: ca. 653
  • 2013: ca. 650
  • 2014: ca. 634
  • 2015: ca. 630
  • 2016: ca. 600