• Hier entsteht Zukunft

    Hier entsteht Zukunft

Martinsried - Spitzenstandort für Biotechnologie

Das Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie IZB, im Jahre 1995 gegründet, hat sich zu einem der Top Ten Biotechnologiezentren der Welt entwickelt. Ein wesentliches Kriterium für den Erfolg der IZBs in Martinsried und Planegg ist die räumliche Nähe zu den renommierten Forschungseinrichtungen der Biotechnologie der Region. Junge Unternehmer können Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung zu ihrer wirtschaftlichen Umsetzung führen und dabei weiterhin auf das bewährte und bekannte Know How zurückgreifen. Kurze Wege fördern außerdem Interaktionen und Kooperationen der Biotech- Unternehmen untereinander - beides im Zuge der Globalisierung wesentliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Bestehen am Weltmarkt sowie eine aussichtsreiche Standorterhaltung.

Martinsried ist ein Beweis dafür, welche Fortschritte auf dem Weg des Wissenstransfers von der Hochschule zur Wirtschaft erzielt werden können.

Fördergesellschaft IZB mbH
Am Klopferspitz 19
82152 Planegg/Martinsried

Telefon: +49 (89) 55 279 48-0
Fax: +49 (89) 55 279 48-29
E-Mail: info@izb-online.de

Kartenansicht

  • 1. Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie IZB
  • 2. Max-Planck-Institut für Biochemie
  • 3. Max-Planck-Institut für Neurobilologie
  • 4. Fakultät für Biologie der LMU*
    Graduate School of Systemic Neurosciences (GSN) and Munich Center for Neurosciences Brain and Mind LMU*
  • 5. BioM Biotech Cluster Development GmbH
  • 6. Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH
  • 7. Biomedizinisches Centrum der LMU*
  • 8. Klinikum Großhadern der LMU*
  • 9. Fakultät für Pharmazie und Chemie der LMU*
  • 10. Neurologisches Forschungszentrum der LMU*
  • 11. Helmholtz Zentrum München Institut für molekulare Immunologie (Hämatologikum)
  • 12. Zentrum für Neuropathologie und Prionforschung der LMU* (ZNP)
  • 13. Genzentrum der LMU* und Institut für Biochemie
  • 14. Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung der LMU*
  • 15. BioSysM Das Bayerische Forschungszentrum für Molekulare Biosysteme der LMU
  • 16. OP-Zentrum des Klinikum Großhadern der LMU*

* Ludwig-Maximilians-Universität Müchen