• Die Fördergesellschaft

Erfolgreich in Bayern und der Welt seit 1995

Die Fördergesellschaft IZB mbH ist eine Tochtergesellschaft des Freistaates Bayern und wurde 1995 gegründet, um junge Life Science Unternehmen zu unterstützen und in München anzusiedeln.

Die Gesellschafter der Fördergesellschaft IZB mbH sind der Freistaat Bayern (76%), die Gemeinde Planegg (6%), der Landkreis München (6%), die Stadt Freising (6%) und der Landkreis Freising (6%).

Seit 1996 ist Dr. Peter Hanns Zobel Geschäftsführer des Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie IZB in Martinsried und Weihenstephan.

Die Aufsichtsratsmitglieder der Fördergesellschaft IZB mbH sind

  • LMR  Dr. Manfred Wolter (Vorsitz)
    Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
  • MinR Dr. Rupert Dörfler
    Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
  • Bürgermeister Heinrich Hofmann
    Gemeinde Planegg
  • Landrat Christoph Göbel
    Landratsamt München
  • Landrat Josef Hauner
    Landratsamt Freising
  • Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher
    Stadt Freising
  • LMR Dr. Frank Messerer
    Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
  • Prof. Dr. Anna-Maria Reichlmayr-Lais
    Technische Universität München
  • Dr. Ralf Tatzel
    Max-Planck-Institut für Biochemie